26.10.2018

der Schweinehund

Die Jahreszeit macht es dem "inneren Schweinehund" leicht - wirklich morgens um 6 losradeln, stockdunkel und kalt? Da ist die Ãœberwindung schon groß, wenn man erstmal auf dem Rad sitzt ist es meist aber schon nicht mehr so schlimm. Wohl dem, der sich - wie ich - den Luxus leisten kann,  […]

Weiterlesen

15.05.2018

Pedelec-Pendeln fürs Gemüt?

Nach einem halben Jahr mehr oder weniger regelmäßigen Pendeln mit dem Pedelec kann ich konstatieren: ich komme auf jeden Fall entspannter als mit dem Auto am Ziel an und fühle mich gerade auf dem Hinweg in der Früh auch frischer als nach ner halben Stunde im Auto sitzen.
Klarer Fall: die Bewegung macht frisch im Kopf. Entgegen der landläufigen Meinung unter "echten Fahrradfahrern" ist es beim Pedelec auch mitnichten so, dass das Rad alleine fährt. Je nach gewählter Unterstützungsstufe ist mindestens wenig bis ordentlich Eigenbeteiligung des Pedelecers erforderlich. Das wirkt sich mittelfristig auch positiv auf die eigene Fitness aus.

Weiterlesen

19.04.2018

the sunny side of pedelec-pendeln

IMGP9722.jpg

oder: was man sonst nicht gesehen hätte.
Neben den positiven Effekten für die Umwelt und die eigene Fitness hat die Pendelei mit einem Fahrrad oder Pedelec noch einen weiteren Vorteil: man kommt an Orte, an denen man mit Auto oder Zug einfach vorbeirauschen würde.

Weiterlesen

12.11.2017

spielen im Dreck :)

links dreckig

Bisher blieb ich ja was richtig schlechtes Wetter betrifft halbwegs verschont. Aber irgendwann erwischt es jeden Mal...

Weiterlesen

13.10.2017

winter is coming

Oder etwas weniger theatralisch: die Tage werden wieder kürzer und als Pendler kommt man nun zwangsläufig in die Situation, zumindest einmal am Tag im Dunkeln oder zumindest in der Dämmerung unterwegs zu sein.

Weiterlesen

28.09.2017

heute morgen an der Ampel

Disclaimer: Der nachfolgende Beitrag hat satirischen Charakter!

Als ich heut morgen so auf die letzte Ampel vorm Büro zurolle, trödelt vor mir ein Stadtradler mit Nabenschaltung und Bosch-Antrieb rum. An der Ampel daneben gefahren, kurzer Blickwechsel, kurzes Nicken - das Duell steht.

Weiterlesen

11.09.2017

Ja wo radelt er denn?

Streckenprofil

Das Thema "Akku-Reichweite" mächte ich die nächsten Tage im Blog besprechen, doch die Info nützt nix, wenn man die zugehörige Fahrtstrecke nicht kennt. Also hab ich mal ein Streckenprofil erstellt.

Weiterlesen